FANDOM


Uta no Prince-sama (うたの☆プリンスさまっ♪, freie Übersetzung: Prinz der Lieder?) ist ein Anime und ein Manga, welcher auf einer großen Reihe verschiedener Visual Novel Games basiert.

Die Serie ist vor allem bei Mädchen und jungen Frauen sehr beliebt und es gibt eine große Bandbreite an Merchandiseartikeln zu der romantischen Serie.

Der Anime Uta no☆Prince-sama♪ Maji Love Revolution wird im Simulcast ab dem 4. April in Deutschland in japanischem Originalton mit deutschen Untertiteln auf Crunchyroll veröffentlicht.

HandlungBearbeiten

Uta no prince-sama Haruka Nanami

Haruka Nanami träumt ihr ganzes Leben schon davon, dass sie eines Tages eine große und berühmte Songwriterin wird und für ihr großes Pop-Idol einen Song schreiben wird. Dafür besucht sie die Saotome Akademie, eine sehr berühmte und prestigeträchtige Musikakademie und Kunstschule. Wenn sie dort einen guten Abschluss schafft, hat sie die Möglichkeiten, an der renomierten Shining Agency zu arbeiten. Das klingt leichter als es sich herausstellt: Haruka ist in ihrem Schulleben umgeben von gut aussehenden und angehenden (meist männlichen) Popsternchen und Komponisten, welche ihr den Kopf verdrehen. Dazu kommt, dass ihr Nachhilfelehrer bereits ein bekannter Star ist und schon verschiedene Nummer-1-Hits veröffentlicht hat. Ein großes Problem ist nur, dass romantische Beziehungen an der Schule strengstens verboten sind.

Am Ende der normalen Schulausbildung werden zweier-Teams gebildet - jeweils ein Pop-Sänger und ein Komponist tun sich zusammen und arbeiten als Duo. Ziel ist, zusammen einen Song zu kreieren und den Song zu performen. Der beste Auftritt und Song wird dann in die Shining Agency aufgenommen.

AnimeBearbeiten

  • Uta no Prince-sama maji LOVE 1000%, 2. July 2011 – 24. September 2011, 13 Episoden (kein deutsches Release)
  • Uta no Prince-sama maji LOVE 2000%, 3. April 2013 – 26. Juni 2013, 13 Episoden + OVA (kein deutsches Release)
  • Uta no Prince-sama Maji Love Revolution, 4. April 2015 , unbekannte Episodenanzahl (ab 4. April deutsches Release)

MangaBearbeiten

  • Uta no Prince-sama, 22. Dezember 2010
  • Uta no Prince-sama Debut, 22. Dezember 2012
  • Uta no Prince-sama pp, 1. Oktober 2012

Visual NovelsBearbeiten

Uta no Prince-sama PSP cover

Die Serie ist vor allem bekannt für ihre Games (Visual Novels), welche alle auf der Playstation Portable erschienen:

  • Uta no Prince-sama, 24. June 2010
  • Uta no Prince-sama Amazing Aria-, 23. Dezember 2010
  • Uta no Prince-sama -Sweet Serenade-,10. Februar 2011
  • Uta no Prince-sama Repeat, 11. August 2011
  • Uta no Prince-sama MUSIC, 24. November 2011
  • Uta no Prince-sama Debut, 24. Mai 2012
  • Uta no Prince-sama All Star, März 7. 2013
  • Uta no Prince-sama MUSIC 2, 5. September 2013
  • Uta no Prince-sama All Star After Secret, 12. März 2015



BilderBearbeiten

VideosBearbeiten

Uta no Prince-sama - Sweet Serenade (Trailer - PSP)02:05

Uta no Prince-sama - Sweet Serenade (Trailer - PSP)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki