FANDOM


Tales of Xillia: Side Milla ist ein Manga zum Videospiel Tales of Xillia und zeigt die Ereignisse des Spiels aus der Sicht des weiblichen Protagonisten. Tales of Xillia: Side Jyde hingegen zeigt die Geschehnisse aus Sicht des männlichen Protagonisten.

HandlungBearbeiten

Die Mangas handeln von dem jungen Medizin-Studenten Jyde Mathis und der mysteriösen Frau Milla Maxwell. Die beiden begegnen sich innerhalb der Stadt und Milla zieht Jyde in für ihn zunächst seltsame Ereignisse hinein, die jedoch größer und wichtiger werden als ihm klar ist. Milla gilt als Herrscherin der Elementargeister und hat auch vier von diesen bei sich, die sie jedoch sehr früh bei einem Unfall verliert. Vorher haben diese Geister dafür gesorgt, dass sie keinen Hunger, keine Müdigkeit oder anderweitige menschliche Dinge verspürt, doch nach ihrem Verschwinden muss sie erst einmal lernen, mit all diesen Dingen zurecht zu kommen.

Da Jyde beschuldigt wird, mit Milla zusammengearbeitet zu haben und in ein streng geschütztes Gebäude eingedrungen zu sein, ist er gezwungen, mit ihr gemeinsam zu fliehen. Auf ihrer Reise treffen sie auf neue Freunde und Feinde und Jyde erkennt allmählich, dass es nicht nur um ihn und Milla, sondern um die gesamte Welt geht.

CharaktereBearbeiten

  • Milla Maxwell
  • Jyde Mathis
  • Leia Rolando
  • Elize Lutus
  • Alvin
  • Rowen J. Ilbert
  • Gaius
  • Muzét

Wikis zu diesem ThemaBearbeiten

Tales of-Wiki

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki