FANDOM


Löschen.png

Der Artikel Shuumatsu no Tani (Tal des Endes) wurde zum Löschen vorgesehen. Als Grund wurde dabei angegeben:
Wiederspricht den Richtlinien für Inhalte. - Admin:TRon69-SAO
Bitte übertragt ggf. den Inhalt dieses Artikels in den jeweiligen Hauptartikel.
Die Löschung dieses Artikels kann ausschließlich von Administratoren getätigt werden! Sollte etwas gegen die Löschung des Artikels sprechen, kannst du dies einem Administrator mitteilen.


Das Tal des Endes bildet die Grenze zwischen Konoha und dem Reisfeldreich.ist ein von hohen Steinwänden umgebener See An einer Stelle dieser Wände fällt ein Wasserfall herunter, flankiert von zwei riesigen Statuen, die Madara Uchiha und den ersten Hokage darstellen, wie sie beide mit einer Hand das Fingerzeichen Hitsuji formen, während die anderen Hand an ihren Schwertgriffen liegt. Einst kämpfte ihr der erste Hokage und Madara Uchiha weil sie sich über die Ziele und Regel Konohas nicht einig waren. Diese Unstimmtigkeiten Endeten letztendlich in diesem Tal.

Durch die imensen Kräfte die die beiden Kontrahenten bei diesem Kamp freisetzten solll dieses Tal entstanden sein. Bei Sasukes Verfolgung Endete in diesem Tal nachdem Naruto ihn eingeholte hatte un ihn zu Rede stellte.Naruto versuchte Sasuke durch worte zu Umkehr zu bewegen als das nichts half entbrannte ein harter Kampf den Sauke letztendlich für sich entscheiden konnte nachdem er bei seinem Mal des Fluches Stufe 2 aktivierte und Naruto zum ersten Mal ein Fuchsgewand mit einem Schweif bekam.Hier trennten sich die Wege von Naruto Uzumaki und Sasuke Uchiha.Letzterer ging nach dem Kampf zu Orochimaru.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki