FANDOM


Shelter (シェルター? dt. beschützen / Schutz) ist das offizielle Musikvideo in Anime Form zum gleichnamigen Song von Porter Robinson und Madeon. Produziert wurde der Kurzfilm von A-1 Pictures und Crunchyroll.

HandlungBearbeiten

Shelter erzählt die Geschichte von Rin, einem 17-jährigen Mädchen, das ihr Leben in einer vollständig von ihr selbst gestalteten futuristischen Simulation in schöner Einsamkeit lebt. Jeder Tag erwacht Rin in der virtuellen Realität und verwendet ein Tablet PC um die die Simulation zu steuern um jeden Tag aufs neue eine andere, schöne Welt für sich selbst zu schaffen. Eines Tages ändert sich alles, Rin kommt hinter das Geheimnis ihrer wahren Herkunft.

Sie erinnert sich, an die Zeit mit ihrem Vater, der für sie eine Rettungskapsel baute, weil die Erde bei einer planetaren Katastrophe vernichtet werden wird. Mit etwa 7-10 Jahren setzt er Rin als einzigen Passagier in die Kapsel und starte diese in den Weltraum. Zu der Überlebensausrüstung gehört die Virtuelle Welt, in der Rin sein nunmehr über 7 Jahren lebt, während die kleine Rettungskapsel allein und heimatlos durch das All treibt.

AnmerkungBearbeiten

Im Video ist der Bauplan für die Rettungskapsel zu sehen, darauf ist das Alter von Rin mit 7 Jahren angegeben. Auf ihrem Tablet ist zu sehen, dass sie dort seit rund 7 Jahren keine Nachrichten mehr bekommen hat. Daraus ergibt sich ein Alter von 14 Jahren und nicht 17. Was in den drei Jahren Differenz passiert, ist im Video nicht ganz ersichtlich. Es könnte die Bauzeit der Kapsel sein oder Rins Vater hat noch so lange überlebt und Kontakt gehalten.

Charakter Bearbeiten

Rin Bearbeiten

Pct rin
Ein 17-jähriges Mädchen. Gefangen in ihren schönen aber einsamen Tagen in der virtuellen Welt. Sie beginnt sich über die Außenwelt Gedanken zu machen und warum sie ganz allein ist.

Shigeru Bearbeiten

Pct shigeru

Ein japanischer Wissenschaftler und Ingenieur. Er ist Rins Vater.

Songtext Bearbeiten

"I could never find the right way to tell you,

have you noticed I've been gone?

Because I left behind the home that you made me,

but I will carry it along.

Mm, it's a long way forward,

so trust in me.

I'll give them shelter like you've done for me,

and I know I'm not alone,

you'll be watching over us.

Until you're gone.

When I'm older I'll be silent beside you,

I know words won't be enough.

And they won't need to know our names or our faces,

but they will carry on for us.

Mm, it's a long way forward,

so trust in me.

I'll give them shelter like you've done for me,

and I know I'm not alone,

you'll be watching over us.

Until you're gone."

Text der Mail Bearbeiten

Im Video ist eine Email zu sehen, die Rin auf ihrem Tablet erhält. Fans haben sich die Mühe gemacht und haben den Text abgeschrieben und übersetzt. Die deutsche Übersetzung hier stammt aus dem Englischen, könnte also Übersetzungsfehler enthalten.

凛へ

From : 父

キミが生まれてから、あまりにも時間がなさすぎた。
お母さんがなくなってからキミにどれだけの愛情をそそげただろうか・・・。
父さんは元気なキミをみて勇気づけられたよ(^_^)

本当は一緒に行ければよかったんだけど、それは出来なかった。
全部忘れて進んで欲しいと思ったんだ・・・ キミなら大丈夫だって。
さびしさを知ってしまって、思い出すだろう。

キミが強くなってこの文を読んでくれると信じて。
もっとたくさんの思い出を作れればよよかったね。 ごめんよ。
小さい時はよくわからなかったと思うけど、今ならきっと。

あの日の言葉をもう一度。

To Rin

From : Dad

Es war so wenig Zeit, seitdem du geboren wurdest.
Ich weiß nicht, mit wie viel Liebe ich es geschafft habe dich aufzuziehen, nachdem du deine Mutter gestorben ist ...
Aber dein Lächeln baute mich wieder auf. (^_^)

Ich wäre gerne mit dir gekommen, aber ich konnte es nicht.
Ich wollte, dass du alles vergisst und weiter machst... Ich weiß, dass es dir gut geht.
Aber du wirst einsam werden und dich erinnern.

Ich weiß, du wirst stark werden und diesen Brief eines Tages lesen.
Ich wünschte wirklich, wir hätten mehr Zeit miteinander verbringen können. Es tut mir Leid.
Du warst so jung damals, zu jung, um zu verstehen, was sie meinten.

Meine letzten Worte an dich.

Bilder / VideosBearbeiten

Porter Robinson & Madeon - Shelter (Official Video) (Short Film with A-1 Pictures & Crunchyroll)06:07

Porter Robinson & Madeon - Shelter (Official Video) (Short Film with A-1 Pictures & Crunchyroll)

ReferenzenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki