FANDOM


Shōji Satō (庄司佐藤, Satō Shōji?) ist ein japanischer Mangaka. Seinen Durchbruch schaffte er mit dem Manga "Highschool of the Dead", für den er, nach einem Text seines Bruders Daisuke Satō (✝ 22. März 2017), die Illustrationen beisteuerte. Es gibt auch Spekulationen, dass er den unvollendeten Manga nach dem Tod seines Bruders noch zum Abschluss bringt.

Werke Bearbeiten

Manga:

  • Futari Botchi Densetsu (ふたりぼっち伝説?); 2002, 1 Band)
  • Highschool of the Dead (学園黙示録?) HIGHSCHOOL OF THE DEAD; 2006–pausiert, 7 Bände), nur Zeichnungen
  • Fire Fire Fire: Triple Fire (トリプルファイヤー, FIRE FIRE FIRE Toripuru Faiyā?); 2008–2010, 2 Bände)
  • Triage X (トリアージX?), Toriāji X; seit 2009, bisher 11 Bände)
  • Fire Fire Fire: Black Sword (Fire Fire Fire: Black Sword?) (seit 2013, Webmanga)

Artbook:

  • Satō Shōji Artworks. Gakuen Mokushiroku Highschool of the Dead & Triage X. Lightning Pop. (佐藤ショウジアートワークス 学園黙示録 HIGHSCHOOL OF THE DEAD&トリアージX LIGHTNING POP?), 2012, Artbook

ReferenzenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki