FANDOM


Löschen.png

Der Artikel Sasori wurde zum Löschen vorgesehen. Als Grund wurde dabei angegeben:
Wiederspricht den Richtlinien für Inhalte. - Admin:TRon69-SAO
Bitte übertragt ggf. den Inhalt dieses Artikels in den jeweiligen Hauptartikel.
Die Löschung dieses Artikels kann ausschließlich von Administratoren getätigt werden! Sollte etwas gegen die Löschung des Artikels sprechen, kannst du dies einem Administrator mitteilen.


Steckbrief
Sasori.jpg

Sasoris wahre Gestalt

Name: Sasori
Alter: 32-35(Shippuden)
Geburtstag: 8.November
Geschlecht: männlich
Dorf/Land: Sunagakure

Größe: 164,1 cm
Gewicht: 47,3 kg
Blutgruppe: AB

Meister: Chiyo
Schüler: /

Beruf/Tätigkeit: Ninja
Ninja-Rang: Nuke-Nin (Jounin-Level)
Genin: unbekannt
Chunin: unbekannt
Jonin: unbekannt
Fähigkeit: Verstands und Körper Kontrolle mittels Puppenspiel
Status: gestorben
Ring: Gyoku (Unschuld)
Position: linker Daumen

Missionen: unbekannt

Elemente: /
Waffen: Hiruko, 3. Kazekage, Hyakki no Souen und eingebaute Waffen

Erster Auftritt: Manga: 247
Anime: 002 (Shippuuden)
SasoriHiruko.jpg

Sasori in seiner Puppe Hiruko

Sasori (Sasori=Skorpion) war Mitglied bei Akatsuki; sein früherer Partner war Orochimaru. Sein Diener war Kabuto, den er mit einer Verstandskontrolle kontrollierte. Doch als Orochimaru ging und er Kabuto zu ihm schickte, um Orochimaru auszuspionieren, wurde die Kontrolle über Kabuto von Orochimaru gebrochen.

Sein neuer Partner wurde Deidara, mit dem er sich immer stritt, was wahre Kunst sei. Deidara, der Explosionen verwendete, war der Überzeugung, dass die Kunst nur für den Augenblick leben sollte, während Sasori der Ansicht war, dass wahre Kunst ewig bestehen bleibt. Sasori ist Puppenspieler (ähnlich wie Kankuro), doch entführte Sasori Menschen und machte aus ihnen menschliche Puppen für seine Sammlung (fast 300 Puppen, inklusive seiner 100-Puppen-Armee). Das war seine Art von Kunst. Eins dieser Opfer seiner Kunst war auch der 3. Kazekage, der jetzt seine Lieblingspuppe war. Außerdem baute Sasori sogar sich selbst etwas in eine Puppe um, weshalb er äußerlich nie mehr zu altern scheint und da sein einziger organischer Teil sehr klein ist, das wohl auch nicht tut.

Er wurde gegen seine Großmutter Chiyo und Sakura ironischer Weise von seinen eigenen Puppen getötet.

Vergangenheit Bearbeiten

Sasori wuchs nur mit seiner Großmutter Chiyo auf, da seine Eltern von Sakumo Hatake bei einer Mission getötet wurden, als er noch ein Kind war. Er war stets traurig über diesen Verlust. Um ihn abzulenken, lehrte ihn seine Großmutter das Puppenspiel-Jutsu. Sasori machte sich dann selbst noch seine eigenen Puppen, die er Vater und Mutter nannte. Sie ähnelten auch sehr stark seinen richtigen Eltern, waren aber kein wirklicher Ersatz.
Später wurde er als Genie berühmt was das Puppenspiel und das mischen von Giften anging. Er erstellte eine ganze Reihe an Kampfpuppen her die bis heute von Suna Ninjas benutzt werden (Bsp. Karasu).



Verschiedenes Bearbeiten

  • Sein Spitzname ist Sasori vom rotem Sand
  • Sein Markenzeichen, was er auf jeder seiner Puppe hinterließ, ist ein roter Skorpion
  • Sasori ist später Kankuros neue Puppe

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki