FANDOM



Rin-ne (alternativ geschrieben auch Rinne; jap.: Kyōkai no Rinne; Untertitel Circle of Reinkarnation) ist eine Mangareihe mit Anime-Adaption der bekannten Mangaka Rumiko Takahashi, welche bereits die weltweite Erfolgsserien Inu Yasha oder Ranma 1/2 erfunden hat.

HandlungBearbeiten

Die schüchterne und zurückhaltende Schülerin Sakura Mamiya kann sich gar nicht daran erinnern, wann es begonnen hat: Sie kann die Geister verstorbener Menschen sehen und das scheinbar, seit sie klein ist. Die Gestalten jagen ihr meist keine Angst mehr ein, doch eines Tages taucht bei ihr in der Schule ein kurios altertümlich gekleideter Junge auf, der ganz "normal" und nicht wie ein Geist aussieht, von den anderen Schülern aber nicht gesehen werden kann. Am nächsten Tag wird dieser Schüler, dann wohl in normaler Menschenform und vor allem zu sehen, als neuer Klassenkamerad vorgestellt. Sein Name ist Rinne Rokudo und er und Sakura nähern sich langsam an. Sakura findet heraus, dass Rinne eine Mischform aus einem Menschen und einem Shinigami (Geist) ist. Seine Aufgabe ist es, die Geister der Verstorbenen nach ihrem Tod zu durch das Rad der Wiedergeburt zu leiten, damit diese aus der normalen Welt entkommen können und eine Wiedergeburt möglich ist. Häufig halten alte Sorgen und Schuldgefühle die Geister auf der Welt zurück und hindern sie daran, wieder geboren zu werden.

Nach und nach entwickelt Rinne nicht nur Gefühle für Sakura, sondern sie findet auch heraus, dass ihre besondere Gabe wohl daher kommen muss, dass sie als kleines Kind bereits einmal in der fantastischen Welt der Shinigami war. Ihre Gefühle für Rinne sind hingegen nicht so eindeutig, die Beziehung der beiden ist nicht sehr einfach zu deuten.

BilderBearbeiten

VideosBearbeiten

Kyoukai no Rinne Opening HD01:22

Kyoukai no Rinne Opening HD

【テレビアニメ化決定!】『境界のRINNE』プロモーション映像01:31

【テレビアニメ化決定!】『境界のRINNE』プロモーション映像

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki