FANDOM


Mehr zu Kyoko Sasagawa findest du hier: http://de.hitmanreborn.wikia.com/wiki/Kyoko_Sasagawa
Kyoko

Kyoko

Kyoko Sasagawa ist ein fiktiver Charakter der Serie Reborn! von Akira Amano. Kyoko ist die jüngere Schwester von Ryohei Sasagawa und geht mit Tsuna in eine Klasse. Sie ist ein fröhliches Mädchen, das gerne lacht. Um ihren Bruder macht sie sich stets Sorgen, wenn dieser in einen Boxkampf verwickelt ist. Diese Angst kommt von einem Ereignis in ihrer Kindheit, wo Kyoko von ein paar Jungen entführt wurde. Ryohei kam um sie zu retten und prügelte sich mit den Jungen, weshalb er eine Narbe an der rechten Schläfe hat. Kyoko gibt sich dafür die Schuld.

Sie scheint einen recht naiven Charakter zu haben und ist schnell zu überzeugen. So hinterfragt sie nie die Angelegenheiten von Tsuna und Co. oder die verrückten Situationen, in die sie gezogen wird. Auch wenn Kyoko nie kämpft, ist sie ein wichtiger Bestandteil Tsunas Familie, da sie zusammen mit Haru immer hinter den Jungen stehen und sie unterstützen wo es nur geht. Durch Kyoko schafft es Tsuna, seinen Weg immer weiter zu gehen, da er heimlich in sie verliebt ist. Mit Haru verbindet sie auch eine dicke Freundschaft, Bianchi ist so etwas wie eine große Schwester für sie. Mit den beiden zusammen passen sie auf Lambo und I-Pin auf, wenn Tsuna und seine Wächter kämpfen müssen.

Auch Kyoko wird in die Zukunft versetzt und wird zugleich von Tsuna von einem Mitglied der Millefiore-Famiglia, Tazaru, gerettet. Danach bleibt sie fast durchgängig im Unterschlupf der Vongolas, jedoch bricht sie zu Beginn ein Mal aus, um ihren Bruder zu suchen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki