FANDOM


Löschen

Der Artikel Kirigakure wurde zum Löschen vorgesehen. Als Grund wurde dabei angegeben:
Wiederspricht den Richtlinien für Inhalte. - Admin:TRon69-SAO
Bitte übertragt ggf. den Inhalt dieses Artikels in den jeweiligen Hauptartikel.
Die Löschung dieses Artikels kann ausschließlich von Administratoren getätigt werden! Sollte etwas gegen die Löschung des Artikels sprechen, kannst du dies einem Administrator mitteilen.


Kirigakure (das Dorf unter dem Nebel), das früher sogar als "Dorf unter dem blutigen Nebel" bekannt war, ist ein Mitglied der Fünf Ninja Großmächte. Sein Anführer ist der Mizukage (Wasserschatten). Kiri trug seinen Titel als blutiges Nebeldorf zurecht. Die Abschlussprüfung von Kiris Akademie bestand darin, die besten Freunde gegeneinander in einem Kampf auf Leben und Tod (man bedenke: Kinder, die noch nicht mal Genin sind, müssen so etwas machen) aufzuhetzen.Wer seinen besten Freund umgebracht oder zumindest schwer verletzt hatte hatte bestanden. Als diese brutale Prüfung den Tod von über 100 Schülern durch die Hand eines verrückten Kindes (Zabuza Momochi) zur Folge hatte wurde sie abgeschafft. Aus Kirigakure kommen die sieben Schwertninjas aus dem Nebel.


Verschiedenes Bearbeiten

  • Kisame redet Tobi mit Mizukage an, was wohl bedeutet, dass sich sowohl Ame als auch Kirigakure gegen Konoha verschworen haben und ihre beiden Anführer Köpfe der Akatsuki sind.


Quellen Bearbeiten

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki