FANDOM


GATE (GATE 自衛隊 彼の地にて、斯く戦えり, GATE: Jieitai Kano Chi nite, Kaku Tatakaeri?, dt.: GATE Wie sich die Selbstverteidigungsstreitkräfte auf der anderen Seite schlugen) ist eine Roman-Reihe von Takumi Yanai, die seit 12.04.2010 in Japan erscheint. Seit Dezember 2012 erscheint eine Neuauflage in kleinerem Light Novel Format und dadurch mit der doppelten Anzahl Bänden. Die Haupthandlung ist mit den ersten fünf Bänden (Neuauflage 10 Bände) bereits abgeschlossen, seither folgen regelmäßig Ausgaben mit Nebenhandlungen in und um die Haupthandlung. Eine Web-Manga-Adaption vom gleichen Autor folgt seit Juli 2011, die auch seit Juni 2012 in bisher 9 gedruckte Sammelbände gefasst wurden. Sowohl Light Novel und Manga werden noch fortgesetzt.

Eine Anime-Serie wurde ab Juli 2015 in zwei Staffeln mit jeweils 12 Episoden veröffentlicht. In Deutschland ist der Anime von Anime House lizenziert worden und wird seit September 2016 auf Blue-ray und DVD veröffentlicht. Zur Zeit werden die erste Staffel, deutsch Synchronisiert, bei Watchbox, so wie die Originalfassungen beider Staffeln mit deutschem Untertitel bei Crunchyroll gestreamt.

InhaltBearbeiten

Eines Tages taucht unerwartet wie aus dem Nichts ein riesiges Tor, das Gate in dem Tokyoter Stadtteil Ginza auf. Kurz darauf strömen Horden von kämpferischen Orks, Elfen und wilde Streitkräfte durch das offene Tor, das scheinbar der Durchgang zu einer anderen Welt, einer Fantasy-Welt ist. Die Truppen attackieren die Einwohner der Stadt hinterrücks und verbreiten Angst und Schrecken. Nur durch den Eingriff von Yoji Itami, einem Manga-Otaku und Berufssoldat mit niederem Rang, der gerade auf dem Weg zu einer Convention war, können die Angreifer noch abgewehrt werden, bevor sie weiter vordringen. Itami selber hat damit gar nicht gerechnet und ist umso überraschter, als er einige Monate zum Anführer des Erkundungstrupps ernannt wird, welcher nun durch das Gate in die fremde Welt vordringen und die Gefahr auskundschaften soll.

Auf der andern Seite erwartet den Aufklärungstrupp eine Armee aus verschiedenen Rassen und Feuer speienden Flugdrachen. Doch diese mit mittelalterlichen Waffen ausgerüsteten Truppen können der hoch aufgerüsteten JSDF, den japanischen Selbstverteidigungsstreitkräften, nichts entgegensetzen und werden aufgerieben.

Bei einer Erkundung der nahe gelegenen Dörfer, trifft Itamis Einheit friedliche Einheimische. Als sie von einem riesigen Drachen angegriffen werden, kann Itami ihn mir seinen Soldaten in die Flucht schlagen und so den größten Teil der Bewohner retten. So gewinnt er außergewöhnliche Verbündete in dieser fremden Welt. Die traumatisierte aber hilfsbereite Elfe Tuka Luna, die Halbgöttin Rory Mercury und die 15-jahrige, hochbegabte Zauberschülerin Lelei La Lelena, die fortan auch als Dolmetscherin zwischen den Welten vermittelt.

CharaktereBearbeiten

VideosBearbeiten


Web Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.