FANDOM


Demon King Daimao Banner

Die Harem-Serie Demon King Daimao (いちばんうしろの大魔王, Ichiban Ushiro no Dai Maō?, "The Great Demon King in the Back Row") , Ist eine japanische Light Novel-Reihe von Shotaro Mizuki, die von Souichi Itō illustriert wurde. Der erste Band wurde am 1. Februar 2008 veröffentlicht und wurde am 29. März 2014 mit insgesamt 13 Bänden abgeschlossen. Eine Manga-Adaption startete monatlich in der September-Ausgabe 2008 von Akita Shotens Magazin Champion Red. Artland adaptierte die Serie in einem 12-Episoden umfassenden Anime, der zwischen April und Juni 2010 ausgestrahlt wurde.

Weder der Manga, noch die Light Novels wurden bislang für einen Release in Deutschland vorgesehen.

InhaltBearbeiten

Hauptprotagonist Akuto Sai wächst als Waisenkind in einem kirchlich geführten Waisenhaus auf. Danach besucht er eine magische Akademie, in der Hoffnung, irgendwann den höchsten Grad zu erreichen: Ein Priester zu werden. Doch das Schul-Orakel Yagatarasu verspricht ihm, eine ganz andere Zukunft: Akuto soll wohl der Dämonenkönig der Zukunft werden. Das überrascht nicht nur Akuto, sondern verschreckt auch schnell die anderen Schüler, sobald diese das mitbekommen. Sie meiden Akuto fortan und vertrauen ihm nicht, selbst, wenn er sich wirklich sehr bemüht, alles möglichst richtig zu machen. Dazu kommt, dass Akuto über überraschend starke Kräfte verfügt und diese manchmal noch nicht richtig lenken kann.

CharaktereBearbeiten

Akuto Sai (紗伊 阿九斗, Sai Akuto?)Bearbeiten

Demon King Akuto

Das einzige Waisenkind Akuto wird in der magischen Akademie gemieden. Dabei versucht er immer, alles richtig zu machen. Meist ist er ernst und recht ruhig, doch er hat auch Humor. Er beherrscht die Kunst, Mana zu transferieren. So kann er die beispielsweise die Lebensergie eines Dämonenhundes in einen normalen kleinen Hund bewegen. Diese dunkle Energie hat vor ihm noch nie jemand gemeistert. Auch wenn Akuto immer darum bemüht ist, ein guter Mensch zu sein und niemandem zu schaden, rutscht er immer mehr in die Rolle des Dämonenkönigs hinein und je mehr er dagegen arbeitet, desto häufiger wird er falsch verstanden und reitet sich immer weiter in die Position. Dazu kommt, dass immer mehr Frauen um seine Gunst werben und nach und nach einige attraktive Damen um ihn werben, was ihn weiterhin verunsichert und zu lustigen Situationen führt.

Junko Hattori (服部 絢子, Hattori Junko?)Bearbeiten

Demon King Junko

Junko ist ebenfalls Schüler der gleichen Schule wie auch Akuto. Sie ist Schüler des Gottes Shuara und zudem Mitglied des Iga Ninja-Clans. Sie entstammt einer langen Tradition von Kämpfern. Ihre Samurai-Ader nimmt sie sehr ernst und die Traditionen sind ihr ausgesprochen wichtig. Sie trifft Akuto das erste mal im Zug und schwört mit ihm zusammen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Als sie dann erfährt, dass er der Dämonenkönig werden soll, erachtet sie als das beste für die Menschheit, ihn zu töten und versteht jede seiner Erklärungen falsch. Nach einer gewissen Zeit, beginnt sie ihm wieder zu vertrauen und verliebt sich in ihn.

Keena Soga (曽我 けーな, Soga Kena?)Bearbeiten

Demon King Kena

Kena ist ebenfalls einer von Akutos Klassenkameraden und man erkennt sie, an der auffälligen Haarklammer, die wie ein kleiner Vogel aussieht. Später stellt sich heraus, dass Akuto ihr diese Spange im Kinderheim schenkte. Durch ihren Mana-Mantel, kann sie sich unsichtbar machen. Dummerweise betrifft das nur ihren Körper, ihre Haarspange und die weitere Kleidung sieht man dennoch. Sie ist zudem ein sehr eifriger und guter Schüler, doch häufig fehlt sie im Unterricht, was Akuto unfassbar nervt. Sie liebt Reisgerichte und findet, dass jeder mit gutem Reis etwas glücklicher ist. Leider darf sie keinen Reiskocher mehr in ihrem Zimmer haben. Manchmal scheint sie eine Menge zusammenhangslosen Unsinn zu reden und wirkt etwas konfus. Sie nennt Akuto liebevoll "Aa-chan" und scheut es nicht, ihm in jeder Situation ihre Zuneigung und Liebe zu zeigen.

BilderBearbeiten


VideosBearbeiten

Ichiban ushiro no dai maou - Opening HD 720p

Ichiban ushiro no dai maou - Opening HD 720p

Ichiban Ushiro no Dai Maou - Ending HD 720p

Ichiban Ushiro no Dai Maou - Ending HD 720p

ReferenzenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 http://www.amazon.co.jp/