FANDOM


Löschen.png

Der Artikel Chidori/Raikiri wurde zum Löschen vorgeschlagen. Als Grund wurde dabei angegeben: Widerspricht den Richtlinien für Inhalte. Ahiru Yukitori (Diskussion) 17:12, 17. Feb. 2016 (UTC)
Die Löschung dieses Artikels kann ausschließlich von Administratoren getätigt werden kann, daher bringt eine Leerung dieser Seite wenig. Sollte etwas gegen die Löschung des Artikels unternommen werden, kannst du dies auf der Diskussionsseite des Artikels gerne tun.

Allgemeines Bearbeiten

Chidori.jpg

Kakashi setzt sein Chidori ein

Chidori (千鳥) - Chidori - Tausend Vögel/Raikiri (雷の刃) - Blitzklinge ist ein Raiton - Blitzelement A-Rang Nin-Jutsu, bei der Chakra in der Hand konzentriert und gegen den Gegner eingesetzt wird. Es hat eine Maximalreichweite von 5m, ist in der Stärke mit Rasengan vergleichbar und offensiv ausgerichtet. Dieses Nin-Jutsu wurde von Kakashi Hatake entwickelt und Sasuke Uchiha beigebracht. Es besitzt die Fähigkeit, jedes Material zu durchdringen. Jedoch hat Sasuke während seines Trainings bei Orochimaru gelernt, die Form seines Chidori zu verändern, z.B. in ein langes Schwert (siehe unten).

Den Beinamen Tausend Vögel hat die Technik bekommen, weil sie bei Gebrauch ein Geräusch erzeugt, als würden tausende von Vögeln zwitschern. Fingerzeichen: Ochse, Hase, Affe

Raikiri, der Schneidende Blitz Bearbeiten

Raikiri (雷の刃) - Blitzklinge ist ein S-Rang Nin-Jutsu und eine Art verstärktes Chidori (A-Rang), das bisher nur Kakashi angewendet hat. Er ist wohl auch der einzige, der es beherrscht. Bei Raikiri sammelt man - wie bei Chidori - Chakra in seiner Hand und fügt das Blitzelement hinzu. Dadurch bekommt es seine zusätzliche Stärke.


Chidori Nagashi Bearbeiten

Datei:ChidoriNagashiC.jpg

Chidori Nagashi wird erstmals von Sasuke in Naruto Shippuuden angewendet. Hierbei schlagen Blitze aus Sasukes ganzem Körper, was eine gute Verteidigung ist, aber auch zum Angreifen sehr nützlich sein kann.


Chidori Schwert Bearbeiten

Datei:Chidori schwert.jpg

Chidori Kusanagi/Schwert (千鳥の剣/千鳥草なぎ), namenloses Blitzelement-Jutsu, wurde von Sasuke erfunden. Das Chidori wird durch Sasukes Kusanagi geleitet und kann mit Leichtigkeit alles zerschneiden. Es hat die Fähigkeit, immens lang zu werden, nämlich maximal 5m. Übrigens muss die Elektrizät nicht umbedingt auf sein Kusanagi geleitet werden, und es ist nicht bekannt, ob der Name Chidori Kusanagi oder Chidori Schwert (namenlos) heißt.


Chidori Senbon Bearbeiten

Datei:ChidoriSenbonB.jpg
Chidori Senbon (千鳥塗の千本), ein Blitzelement-Jutsu, wurde von Sasuke erfunden. Das Blitzelement des Senbons wird dabei geformt. Es kann alles mit Leichtigkeit zerschneiden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki