FANDOM


  • RainA


    Nicht nur Kuscheldecken und Kekse laden in diesem Herbst zum gemütlich drinnen bleiben ein, nein, auch die Anime-Herbst-Season ist wieder mit prominenten Fortsetzungen wie zu Fairy Tail, Sword Art Online und Tokyo Ghoul spannend aufgestellt. Jedoch gibt es auch in diesem Quartal wieder viele überragende und neue Eigenproduktionen einiger namenhafter Studios und Personen der Anime-Szene. Wir haben wie gewohnt unsere Highlights für euch zusammengetragen.


                        

    RErideD -Derrida, who leaps through time- - Offizieller Trailer (OmU)

           
    • Titel: RErideD -Derrida, who leaps through time- (RErideD: Tokigoe no Derrida)
    • Genre: Action, Fantasy, Supernatural
    • Simulcast: Crunchyroll
    • Ausstrahlung ab: 3. Oktober
    • Anzahl der Folgen: Bisher nicht angekün…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA

    In letzter Zeit hat uns peppermint Anime mit vielen Re-Releases etwas älterer Anime verwöhnt. Der sechste Ableger der „peppermint classics“ ist der Anime Fate/Zero, der im Studio ufotable entstand. Auch wenn die erste Staffel 2011 und die zweite 2012 erschien und der Anime damit sicher zu den jüngeren Titeln der classics-Reihe zählt, bin ich sehr froh über die Veröffentlichung in einer Komplettbox.


    Die Gesamtbox kommt mit einem abnehmbaren USK-Symbol daher und ist auf der Rückseite beschriftet. In der Box selbst befindet sich nur ein Luftpolster aus Pappe und eine Hülle, die alle fünf Disks beinhaltet. Die Disks sind mit den Waffen der Servants geschmückt und ansonsten im schlichten Weiß gehalten. Enthalten ist die erste und die zweite Staff…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA

    Seit etwas mehr als einem Jahr bringt der deutsche Publisher peppmermint Anime mittlerweile die Sportserie „Haikyuu!!“ nach Deutschland. Im Moment gehen die Veröffentlichungen in Deutschland bis in die zweite Staffel hinein und jetzt wurden sogar die ersten beiden Kinofilme, die die erste Staffel zusammenfassen, zur Serie veröffentlicht. Grund genug diese mal unter die Lupe zu nehmen.


    Die Blu-ray-Hülle selbst ist in einem schönen Huber verpackt, bei dem man das USK-Logo auch noch entfernen kann. Die Blu-ray befindet sich in einer Amary-Hülle. Es liegt dem Film jedoch kein Booklet oder Poster bei, was bei den erwarteten Verkaufszahlen des Films aber auch nachvollziehbar ist. Der Film selbst dauert 89 Minuten und ist wahlweise mit japanischem…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA

    Vergangenes Wochenende fand die 20. AnimagiC statt. Zum zweiten mal kamen Otakus aus dem ganzen Land, und sogar über Landesgrenzen, nach Mannheim in den wunderschönen Rosengarten. Die AnimagiC fand erstmals 1999 in Koblenz statt, bis sie im Jahr 2006 nach Bonn in die Beethovenhalle umzog. Und seit 2017 findet sie nun im Rosengarten in Mannheim statt und zieht jedes Jahr etwa 15.000 Besucher über drei Messetage an.

    Zu Beginn möchte ich wirklich den Einlass loben, der reibungsloser nicht ablaufen könnte. Ganz ohne Schlange konnte man sich vorab seine Messe-Bändchen abholen und nur wenige Minuten nach Einlass war man auch schon in den heiligen Hallen, selbst wenn man am Ende der Schlange stand.

    Die AnimagiC erstreckt sich über mehrere Stockwerk…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA

    Anime-Fussball-Special

    11. Juli 2018 von RainA


    Die Fußball-WM ist in vollem Gange und auch wenn das deutsche Team leider schon ausgeschieden ist, haben wir uns die WM zum Anlass genommen, um den Fußball in Japan und in Anime auf den Grund zu gehen.



    Fußball ist in Japan der zweitbeliebteste Mannschaftssport, nur Baseball ist noch populärer. Der Teamsport kam schon früh durch britische und niederländische Händler nach Japan, war aber lange Zeit eher unbekannt und nur unter Studenten populär. Das änderte sich allerdings schlagartig, als 1964 die olympischen Spiele nach Tokio kamen. Weitere Höhepunkte waren die Fußball-Weltmeisterschaft 2002, die in Südkorea und Japan stattfand. In diesem Jahr schaffte es die Nationalmannschaft sogar ins Viertelfinale, genauso wie 2010 in Südafrika, wo die …




    Ganzen Beitrag lesen >
  • Aki-chan86


      , Overlord und Free, gibt es aber auch viele neue Titel, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Wir stellen euch daher unsere Favoriten der „Summer Season“ vor, damit ihr auch kein Highlight verpasst.

    Kleiner Lesetipp am Rande für Freunde von heißen Anime-Tropes: Hier haben wir für euch die lustigsten Anime-Strand-Episoden zusammengesucht.


                        

    HANEBADO! - Offizieller Trailer (OmU)

           
    • Titel: Hanebado!
    • Genre: Seinen, Sports
    • Simulcast: Crunchyroll
    • Ausstrahlung ab: 2. Juli
    • Anzahl der Folgen: 13
    • Studio: LIDENFILMS

    In Hanebado! geht es um Ayano Hanesaki, eine Schülerin im ersten Jahr an der Kanagawa Prefectural Kitakomachi High School, die ein unbeschreibliches Talent für den Sport Badminton hat und andere ohne Übung ganz locker besieg…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel


      [[Datei:Attack_on_Titan_Beach_episode_Burgen.jpg|thumb|280px|Lustiges Attack-on-Titan-Sandburgen-bauen

    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA


    ProSieben Maxx setzt ja schon längere Zeit auf Anime. So sind Serien wie ', Naruto oder Sword Art Online schon lange Zeit beliebt auf ProSieben Maxx. Im Rahmen der Screenforce Days 2018 von ProSieben Maxx sind viele neue Anime-Serien angekündigt worden, die es bis Herbst in das Programm schaffen. In diesem Blog erfahrt ihr, welche Anime euch erwarten und welche neuen Episoden auf euch zukommen.


                        

    Haikyu!! - Clip 01 (dt.)

           
    • Titel: Haikyu!!
    • Genre: Comedy, Drama, School, Shounen, Sports
    • Studio: Production I.G
    • Ausstrahlung ab: Herbst 2018

    Inspiriert von einem Volleyball-Ass mit dem Spitznamen „kleiner Riese“, belebt der kleine Hinata den Volleyball-Club seiner Mittelschule wieder. Das neu formierte Team schafft es sogar zu einem Turnie…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA

    Das Fate-Universum hat in den letzten Jahren zahlreiche Anime-Adaptionen erhalten. Die wohl bekannteste Fate-Reihe dürfte Fate/Stay Night sein. Doch auch diese Fate-Serie wirkt auf den ersten Blick verwirrend. In diesem Beitrag möchte ich euch erklären, in welchem Zusammenhang die verschiedenen Fate-Versionen stehen, da es drei verschiedene Varianten der gleichen Geschichte mit verschiedenen Entwicklungen, Fokus und Ende gibt.

    Da die verschiedenen Fate-Routen beleuchtet werden, enthält dieser Beitrag massive Spoiler.


    Um überhaupt zu verstehen, warum es mehrere Routen bei Fate gibt, muss der Begriff Type-Moon erklärt werden. Type-Moon wurde von dem Illustrator Takashi Takeuchi und dem Schreiber Kinoko Nasu 1998 gegründet. Ihr erstes Werk war Kara n…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA


    2018 ist ein Jahr, welches viele heiß erwartete Fortsetzungen und Manga-Umsetzungen für Anime-Fans bereithält. Nach der starken „Spring Season“, veröffentlichen im zweiten Halbjahr viele deutsche Publisher im Kino eine Reihe von Anime-Filmen. Ein besonderes Highlight für den 28. August können wir an dieser Stelle leider noch nicht vorstellen, da dieses von KAZÉ noch nicht genauer benannt wurde.


                        

    No Game No Life Zero - Teaser (Deutsch)

           

    Vorstellungen: 7. und 10. Juni
    Studio: Madhouse
    Vertonung: Original mit Untertiteln und auf Deutsch

    6000 Jahre vor der Handlung des Animes No Game No Life, zu dem der Film ein Prequel ist, herrscht ein Krieg in Disboard, der das ganze Land in Angst und Schrecken versetzt. Die einzige Hoffnung …





    Ganzen Beitrag lesen >
  • Aki-chan86


    Es ist kein Wunder, dass "Your Name. - Gestern, Heute und für Immer" unter der Regie von Makoto Shinkai zu einem weltweiten Erfolg an den Kinokassen und zu einem der besten Anime der letzten Jahre gekührt wurde. Denn, die berührende Geschichte um Mizuha und Taki hat alle nötigen Zutaten zum Kult-Anime! Anlässlich der Veröffentlichung am 18. Mai 2015 auf DVD, Blu-Ray und 4K von Universum Film in Deutschland, haben wir den Anime unter die Lupe genommen.


    Mizuha Miyamizu lebt in der kleinen ländliche Stadt Itomori, doch das Schulmädchen hat diesen Alltag satt und sehnt sich nach dem Leben in der Großstadt. Ihr perfektes Szenario: Sie möchte als Junge in Tokio wiedergeboren werden. Außerdem scheinen seltsame Dinge mit Mizuha vorzugehen, denn Fam…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA

    Bereits auf dem Akiba Pass-Festival konnte man den Fate/stay night Movie: Heaven's Feel - I. Presage Flower sehen und nun bringt peppermint anime den Film am 21. und 24. Juni noch einmal ins Kino. Die Karten sind bereits vor bestellbar. Außerdem wird der Film im Herbst auf DVD und Blu-ray erscheinen.

    Dieses Mal wird der Film in deutlich mehr Kinos zu sehen sein, als es beim Akiba Pass Festival der Fall war. Außerdem kann der Film dieses mal wahlweise auf Japanisch mit deutschen Untertiteln gesehen werden oder mit deutscher Synchronisation. Eine Kinoliste findet man auf der Website von peppermint anime.

    Der Film ist ein Teil der Fate/stay night-Reihe und setzt die düstere Sakura-Route des Originalspiels um, die in drei Kinofilmen erzählt werden …

    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA


    Auch wenn es draußen immer noch eiskalt ist und es teilweise noch schneit, so ist die Winter Season der Anime fast an ihr Ende gelangt. Während große Titel wie Violet Evergarden oder die zweite Staffel von The Seven Deadly Sins das Hauptgesprächsthema waren, möchte ich euch in diesem Blog gemeinsam mit Tron-senpai unsere Highlights der Winter Season präsentieren.


                        

    A Place Further Than the Universe - OFFICIAL TRAILER Crunchyroll

           
    • Titel: Sora yori mo Tooi Basho (A Place Further Than the Universe)
    • Genre: Slice of Life, Adventure
    • Simulcast: Crunchyroll
    • Ausstrahlung ab: 2. Januar 2018
    • Anzahl der Folgen: 13
    • Studio: Madhouse

    A Place Further Than the Universe erzählt die Geschichte von vier Mädchen, die gemeinsam in die Antarktis reisen.…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA


    Der Frühling steht vor der Tür und mit ihm eine vielversprechende Anime-Season. Mit einigen heiß erwarteten Fortsetzungen wie der dritten Staffel von My Hero Academia, Steins;Gate 0 oder Tokyo Ghoul:re, gibt es bereits einige Highlights, die sehenswert sind. In diesem Beitrag möchten euch aber Aki-Chan86 und RainA ihre ganz persönlichen Anime-Perlen aus der Spring-Season 2018 vorstellen, die vielleicht noch nicht diesen großen Bekanntheitsgrad haben.


                        

    PERSONA5 the Animation Trailer 1

           
    • Titel: Persona 5 the Animation
    • Genre: Action, Fantasy, Supernatural
    • Simulcast: Wakanim
    • Ausstrahlung ab: 1. April 2018
    • Anzahl der Folgen: Bisher nicht angekündigt
    • Studio: A-1 Pictures

    Persona 5 the Animation spielt in einem modernen Tokyo und folgt dem Pr…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA

    Die neue Ära Shōnen-Anime

    19. März 2018 von RainA


    Vor einigen Jahren haben große Shōnen-Serien wie One Piece, Naruto oder Dragonball die Shōnen-Landschaft geprägt. Aber in den letzten Jahren sind vermehrt neue Shōnen-Anime erschienen, die sich von diesen großen Klassikern unterscheiden und sich „weiter entwickelt“ haben.


    , Monkey D. Ruffy (One Piece) und Ichigo (Bleach)]] Shōnen-Anime sind Anime, die sich vornehmlich an eine männliche Zielgruppe bis zu 18 Jahren richtet. Das ist jedoch weit von der Realität entfernt. Auch viele erwachsene Männer und Frauen sind begeisterte Shōnen-Fans. Warum ist das so? Vermutlich, da die Themen von Shōnen-Anime kaum unterschiedlicher sein könnten. Von Action- und Abenteuer-Serien bis zu dramatischen und traurigen Serien, ist alles und für jeden Geschmack etwas…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA

    Wenn es um Schul-Romanzen in Anime geht, dann kommen mir direkt viele Anime in den Sinn. Oft kennen sich die Charaktere zu Beginn noch gar nicht und der Anime folgt den beiden durch ihr Leben bis sie der Junge und das Mädchen endlich finden und ein Paar werden. Doch der Anime Karakai Jouzu no Takagi-san geht die Sache ein wenig anders an und findet damit einen sehr lustigen und schönen Ansatz.


    Der Anime handelt von dem Mädchen Takagi und dem Jungen Nishikata, die befreundet sind und in der Schule nebeneinander sitzen. Die beiden necken sich immer während des Unterrichts oder auf dem Weg nach Hause. Die Serie erzählt in vielen kleinen Geschichten wie Takagi Nishikata aufzieht und immer gegen ihn gewinnt. Nishikata ist oft peinlich berührt und …


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3



    "Panty-Shots soweit das Auge reicht!", denken sich wohl so einige Produzenten, wenn sie dabei sind, Ideen für ihren neuen Anime in den Topf zu schmeißen. Hier wird noch die Größe der Brust von einem weiblichen Charakter von A auf H gestellt und weiblicher Charakter B bekommt einen noch kürzeren Rock angezogen.

    Die Rede ist hier klar von einem übermäßigen Einsatz von Ecchi. Dieses Stilmittel erfreut sich in der Anime- und Mangawelt immer größerer Beliebtheit. Doch was genau ist "Ecchi"? Und: Woran erkenne ich als Zuschauer einen Ecchi-Anime?



    Es fängt mit dem Begriff an, der bis heute, zumindest im westlichen Raum, nicht ganz genau definiert ist. Oft wird er als "pervers", "schmutzig", "unanständig" oder "Unverschämtheit" übersetzt. Eine eins-…





    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA

    Auf der AnimagiC 2017 verkündete der deutsche Publisher KSM bereits, dass sie sich die Rechte an dem Kinofilm „No Game No Life: Zero“ gesichert hatten und diesen ins Kino bringen wollen. Am vergangenen Wochenende hat KSM dann den Starttermin endlich bekanntgegeben.

    Man gab an, dass der Film am 7. und 10. Juni dieses Jahr im Kino laufen wird. Eine Liste mit allen Spielorten ist zwar noch nicht bekannt, aber es werden einige ausgewählte Kinos in Deutschland und in Österreich sein, welche noch zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben werden. Außerdem wurde im gleichen Schreiben bestätigt, dass die deutschen Sprecher Björn Schalla (Sora) und Paulina Rümmelein (Shiro) ihre Rollen aus der Serie wieder übernehmen.

    Die Serie No Game No Life erschi…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • RainA


    2017 hat Netflix angekündigt, dass Netflix über 30 Anime für 2018 lizenziert hat. Obwohl es gute Neuigkeiten sind, dass Geld in die Anime-Industrie investiert wird und diese auch im Westen erscheinen, so war lange nicht klar, ob sich das für die Anime-Fans als gute Sache herausstellt oder nicht.

    Netflix hatte bereits 2017 sich die Rechte an der Serie Little Witch Academia gesichert, welche ein großer Erfolg wurde. Jedoch kam die Veröffentlichung, wie es die Anime-Fans gewohnt sind von Diensten wie Crunchyroll, nicht im Simulcast. Das bedeutet, dass die Folge nicht jede Woche kurz nach Veröffentlichung in Japan mit Untertiteln erscheint. Es musste einige Monate gewartet werden, bis die Serie im Westen erschien.

    Auch Violet Evergarden sollte z…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO

    Der FreeTV-Sender ProSieben steigt jetzt auch in den immer lukrativeren Markt der Anime mit ein. Das Anime Erfolge erzielen, ist eigentlich nichts Neues: Der kleine Ableger ProSieben MAXX verzeichnet ja bereits länger überdurchschnittliche Quoten im Anime-Bereich, jetzt will aber auch der Mutter-Sender ProSieben selbst mitmischen. Am 27. Februar 2018 beginnt der Sender mit einer der erfolgreichsten Anime-Serien der letzten Zeit, der ersten Staffel (25 Episoden) "Sword Art Online" als FreeTV-Premiere mit jeweils zwei Episoden am Stück. Dafür wählte man einen späten Sendeslot um 23:15 Uhr (Wiederholung Sa. 13:30 Uhr).


     

    ProSiebenSat.1 beackert das Otaku-Feld nun mit zwei TV-Sendern und macht damit eine deutliche Kampfansage an ihre Konkurrenz …

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Am 11. Januar 2018 startet Makoto Shinkais Film Your Name. – Gestern, heute und für immer in den deutschen Kinos. Lizensiert wurde der Film von Universum Anime. Der Film ist bereits der erfolgreichste Animefilm aller Zeiten und sein Regisseur wird als der neue Hayao Miyazaki gefeiert. In diesem Artikel gehen wir, Panda-Nin und Quamboq, der Frage nach, was dem Film zu solchem Ruhm verholfen hat.


    Die Schülerin Mitsuha hebt ihren Blick zum Himmel empor, wo die Sterne wie Diamanten an einer Höhlendecke funkeln. Zwei Sternschnuppen mit rotem Schweif ziehen am glitzernden Nachthimmel vorbei. Sie wünscht sich, ihr ländliches Leben gegen eins in der Stadt einzutauschen. Sonnenstrahlen schmiegen sich an ihre Wangen, um sie sanft aufzuwecken. Sie findet s…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel

    Ein jeder Otaku kennt das Problem: Man wird nach seinen Hobbys gefragt und während die meisten Menschen dann so etwas sagen wie „Fußball” oder (mittlerweile) „Netflix gucken”, steht man schwitzend da und versucht zu erklären, dass man japanische Animationsserien mit überproportionierten, weiblichen Hauptdarstellerinnen, welche sich in Zweite-Weltkriegs-Kampfschiffe verwandelt, bevorzugt. Unangenehm! Dabei ist doch gerade das das Phänomenale an Anime - Grenzen gibt es so gut wie keine! Charaktere, Storylines und Design ignorieren oft Konventionen, die man aus dem Hollywoodkino oder von mainstreamigen Serien-Hits kennt (Ausnahmen gibt es natürlich immer).


    Das kann auf Außenstehende, aber auch auf Fans kurios, wenn nicht sogar willkürlich wirken…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Aki-chan86

    X Review

    21. November 2017 von Aki-chan86

    Hallo Leute, dieser Blog wurde von mir - Aki-chan86 - einem Mitglied des Entertainment-Newsteams für euch verfasst.


    Am 27. Oktober 2017 erschien „X - Die Serie“ erstmals bei Nipponart in Deutschland als Gesammtbox. Der 24-teilige Animeklassiker aus dem Jahre 2001 ist die Umsetzung des Mangas „X-1999” des Quartetts Clamp („Chobits“, „Blood-C“, „Tsubasa – Reservoir Chronicle“) und wurde vom Studio Madhouse („Chobits“, „Hellsing Ultimate“, „Ninja Scroll - Die Serie“) unter Regie von Yoshiyaki Kawajiri umgesetzt. In „X“ liegt das Schicksal der Erde und der Menschheit in den Händen des jungen Kamui Shirou, der sich entweder entweder für deren Erhalt oder deren Erneuerung entscheiden muss.


    Die Box ist dem Stil der Serie angepasst, geschmackvoll un…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Aki-chan86

    Hallo Leute, dieser Blog wurde von mir - Aki-chan86 - einem Mitglied des Entertainment-Newsteams für euch verfasst.


    Wie wirkt sich vermehrte Digitalisierung und Kommunikation über das Internet auf unser Zusammenleben und Bewusstsein aus? Was passiert wenn sich die virtuelle Welt und die reale immer weiter vermischen? Ist das Internet nicht auch eine Wirklichkeit?


    Genau diesen Fragen widmet sich der 13-teilige atmosphärische Animeklassiker „Serial Experiments Lain“ aus dem Jahr 1998 vom Drehbuchschreiber Chiaki J. Konaka („Bubblegum Crisis Tokyo 2040“, „Hellsing“, „The Big O“, „Digimon Tamers“), dass unter der Regie von Yoshitoshi ABe („Texhnolyze“, „Haibane Renmei“, „NieA_7“), für das Animationsstudio Triangle Staff produziert wurde. Am 29.…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO

    Connichi 2017 - Video Special

    28. September 2017 von TRon69-SAO

    Vom 22. bis 24. September 2017 fand die Connichi im Kongress Palais Kassel statt. Die vom Animexx e.V. ehrenamtlich organisierte Veranstaltung findet seit 2002 (seit 2003 am Standort Kassel) jedes Jahr statt und hat sich, nicht zuletzt wegen der günstigen Lage, zum Mekka der Cosplayer und Animefans entwickelt, die aus aller Welt in die Stadthalle strömen


    AML Tony und TRon69-SAO haben sich mit der Kamera bewaffnet am Samstag und Sonntag unter das bunte Volk gemischt und viele Cosplayer zu ihren Outfits befragt. Im Inneren des Kongress Palais bot das vielfältige Rahmenprogramm diverse Veranstaltungen und Workshops für die Besucher. Zumeist zu Cosplay-Theman, aber auch die großen und kleinen Verlage, Publisher, Streaming-Portale, Merchandising…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO

    Es ist schon länger bekannt, dass "Sword Art Online The Movie -Ordinal Scale-", der aktuelle Kinofilm der beliebten "Sword Art Online" Serie, ende diesen Jahres auf Blu-ray und DVD erscheinen soll. Peppermint Anime hat jetzt den 8. Dezember für das Release bekanntgegeben.




    "Sword Art Online The Movie -Ordinal Scale-" lief bereits Anfang des Jahres in den deutschen Kinos und wurde anschließend auf den bekannten Conventions wie der AnimagiC gezeigt. Der Film kommt jetzt in Deutschland am 8. Dezember 2017 auf Blu-ray und DVD in den Handel, dabei auch als Limited Edition. Diese Fassung enthält eine nummerierte Box, eine Soundtrack-CD mit fünf Songs, einen digitalen Streaming-Code, Audio- und Charakterkommentare, ein 56-seitiges Booklet sowie ein…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Die AnimagiC 2017 (03.-05.08.) in Mannheimer Rosengarten endete mit einem tosenden Beifall im Hauptsaal, obwohl zu Beginn der Veranstaltung die Besucher weniger begeistert waren. In diesem Artikel berichte ich über die Highlights und Fails des Japankultur-Conventions und der schrägen deutschen Otaku-Community.


    In meinem Freundeskreis sind nicht viele Animefans zu finden. Umso mehr freue ich mich darauf, Gleichgesinnte auf diesem Convention zu treffen. Doch einige Punkte machen es schwer, sich mit Otakus zu unterhalten ... weiterlesen.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Aki-chan86

    Hallo Leute, dieser Blog wurde von mir – Aki-chan86 – einem Mitglied des Entertainment-Newsteams für euch verfasst.


    Fans der Anime-Erfolgsserie „Code Geass: Lelouch of the Rebellion“ dürfen sich freuen, denn mit „Code Geass: Akito the Exiled“ erschien im Jahre 2015 nach der Serie endlich wieder ein neuer Anime, in Form eines fünfteiligen Spin-Offs, die in Japan ab dem Jahr 2010 auf der Kinoleinwand und damit vier Jahre nach dem Ende der Hauptserie gezeigt wurde. Am 28. Juli 2017 wurde die Serie vom Animepublisher KAZÉ endlich komplett auf DVD und Blu-Ray veröffentlicht. Deswegen möchten wir hier einen Blick auf die Gesamtveröffentlichung des Animes werfen und für euch berichten.


    Als Spin-Off von „Code Geass: Lelouch of the Rebellion“ spielt …


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Auf der AnimagiC 2017 in Mannheim wurde die erste Episode von Violet Evergarden aus dem Hause Kyōto Animation aufgeführt. Anfangs konnte mich der Anime nicht überzeugen, was aber in den letzten zehn Minuten sich schlagartig geändert hat.


    Die Animeserie wird voraussichtlich im Januar 2018 in japanischen TV starten. Auf der AnimagiC war die Europa-Premiere der Serie. Im Anschluss gab es eine Q&A mit der Sängerin TRUE (ihr wahrer Name ist Miho Karasawa) und dem Regisseur Taichi Ishidate. Moderiert wird dies von Nino Kerl, der Journalist vom YouTube-Kanal NinoTakuTV.


    Kyōto Animation gehört zu den vielversprechendsten Studio Japans. Es produziert nicht nur bekannte Animes wie z.B. Free!, sondern ihre Mitarbeiter werden auch fair behandelt, was in der h…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Ahiru Yukitori

    ERGO PROXY Review

    11. August 2017 von Ahiru Yukitori
    Hallo zusammen, dieser Blog-Beitrag wurde von mir - Ahiru Yukitorí – einem Mitglied des Entertainment-Teams für euch verfasst.

    Wir leben in einer Welt, die man wohl herrlich unvollkommen nennen könnte. Es gibt Krieg und Hass, doch auch Frieden und Mitgefühl. Was auch passiert, das Leben geht an jedem Ort weiter wie am Tag zuvor. Doch stelle man sich einmal vor, uns bliebe diese Kontinuität nicht länger: Die Welt wie wir sie kennen, ausgelöscht bis auf kleine Reste menschlicher Zivilisation. Ich werfe mit euch einen Blick auf den Anime „ERGO PROXY“, der sich genau diese Frage stellt. Diese Serie hat es in sich, also aufgepasst!

    „ERGO PROXY“ ist eine 23-teilige Animeserie aus dem Jahr 2006, produziert vom angesehenen Studio Manglobe. Sie ersch…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Exklusiv - AnimagiC 2018

    7. August 2017 von Panda-Nin



    AnimagiC 2017 in Mannheim schloß seine Pforten. Doch heute habe ich eine exklusive Neuigkeit für euch, was AnimagiC 2018 betrifft.


    Heute kann ich euch exklusiv verkünden, dass die AnimagiC 2018 am 03.08.2018 starten wird. Wie gewohnt nimmt die Messe drei Tage ein. Tickets könnt ihr schon nächste Woche ab 10.08. vorbestellen.

    Natürlich werde ich in den kommenden Wochen rundum AnimagiC 2017, hier in meinem Blog, berichten. Unter anderem gebe ich euch einen Einblick in Violet Evergarden, das in Mannheim seine Eu-Premiere gehabt hat. Ich war zunächst enttäuscht, aber dann doch sehr positiv überrascht.

    Tron berichtet bereits im Vorfeld über die AnimaniA-Awards, die ihr in seinem Blog lesen könnt.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO



    Zum Auftakt der AnimagiC 2017, erstmals im Mozartsaal des Rosengarten Mannheim, wurden gestern am Abend vor 3.500 Zuschauern die AnimaniA Awards 2017 verliehen und die deutschen und japanischen Ehrengäste mit tosendem Beifall begrüßt. Abgerundet wurde die Zeremonie von einer Warm-up-Performance des japanischen Turntable-Stars DJ Kazu sowie einem mitreißenden Auftritt der japanischen Künstlerin TRUE.


    Zum zwölften Mal wurden mit den AnimaniA Awards in diesem Jahr die Oscars der Anime-, Manga- und J-Culture-Branche verliehen. In insgesamt 13 Kategorien, darunter das neue Kandidatenfeld der Online-Serien und nunmehr zwei getrennten J-Game-Kategorien, stellten sich ausgewählte, im vergangenen Jahr erschienene Titel einem großen Publikumsvoting. …



    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO

    Überraschend landen Besucher der Clipfish Webseite seit 25. Juli 2017 auf einer neuen, bisher unbekannten, die so ganz anders aussieht. Watchbox heißt die neue Marke nun.


    Völlig ohne Ankündigung wechselte RTL Interactive diese Woche den etablierten Markennamen und das Design von Clipfish zu Watchbox.

    RTL Interactive begründet diesen radikalen Wandel damit, dass Clipfish bei einigen Nutzern in den Köpfen noch immer als Portal für private Videos verankert ist, so wie das Portal 2006 gestartet ist. Mittlerweile habe sich das Angebot aber komplett zu einer professionellen Streamingplattform gewandelt.

    Das Angebot von Watchbox gleicht in weiten Teilen dem von Clipfish. Einige Titel im Anime-Bereich, wie "Elfen Lied" sind weggefallen aber auch neue, w…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO

    Bereits 2015 kündigte Tokyopop den Release der Sword Art Online Light Novel an. Zur Frustration der Fans wurde dann die Veröffentlichung mehrfach verschoben und dann für unbestimmte Zeit ausgesetzt. Jetzt scheint Licht am Ende des Tunnels.


    Viele Fans sind schon auf die englische Version ausgewichen. Tokyopop kündigte nun erneut den Release in Deutsch an. Am 16. November 2017 soll nun das Warten für die Fans ein Ende haben. Es scheint diesmal auch Ernst zu werden, denn Tokyopop hat das Werk für November dann auch gleich zum "SHONEN ATTACK-Spitzentitel" erklärt und liefert zu der Erstauflage ein Poster als Extra mit.

    Jetzt muss Tokyopop sich ran halten. Das japanische Original zählt mittlerweile 19 Bände und wird weiter fortgesetzt. In welchem A…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO

    Toradora! – Vol.2 erscheint am 28. Juli auf DVD und Blu-ray bei Animoon! Volume 2 der Romance Comedy mit den Folgen 6-10 im hochwertigen Steelbook mit transparenter PET O-Card, einem Maxi-Poster mit Wendemotiv und 2 exklusiven Magnet-Buttons.



    Der Sommer ist da - und mit ihm der Schul-Swimmingpool! Taiga tut sich schwer mit der Wahl ihrer Badebekleidung, fehlen ihr doch die „füllenden“ Argumente. Obendrein stellt sich Taiga als Nichtschwimmerin heraus, was sie selbstverständlich nicht davon abhält, ihre Erzfeindin Ami im Wettschwimmen herauszufordern. Nun liegt es wieder einmal an Ryuuji, Taiga aus dem Schlamassel zu ziehen. Am Tag des Wettkampfs entscheidet sich diese allerdings für ihren ganz eigenen Schwimmstil...

    Vol.2 erscheint als Limite…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Ahiru Yukitori

    Hallo Leute, dieser Blog-Beitrag wurde von mir - Ahiru Yukitori - einem Mitglied des Entertainment-Newsteams für euch verfasst


    Das Jahr 2017 ist nun schon an der Jahresmitte angelangt und ist wieder voll mit Spektakeln für den Anime-Liebhaber. Spektakel, die schon ihren Startschuss hatten oder Spektakel, die erst noch auf uns zu kommen. Ich zeige euch, welche Titel meiner Meinung nach den größten Knall hinterlassen werden!


                        

    Danmachi Sword Oratoria – Trailer

           

    Am 14. April dieses Jahres startete die Spin-off-Serie des Erfolgskonzepts von 2015, und lädt ein zu einer neuen Runde Flirtversuche in den Monsterhöhlen. Danmachi(Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?; dt: Ist es falsch, in einem Dungeon ein Mädchen tr…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Das Nutzen von Streaming-Diensten kann illegal sein. So hat es der Europäische Gerichtshof Anfang Mai beschlossen. Sicher wollt ihr weiterhin Animes kostenfrei konsumieren. Es gibt viele legale Angebote und eins davon haben wir für euch rausgegriffen. Altgewordene Anime-Gurus werden überrascht sein echte Anime-Perlen zu finden. Mehr zum Thema Streaming findet ihr bei NinoTakuTV. Vor einer Woche hat Kanzlei WBS das Thema ausgeweitet und weitere Details erläutert.


    Ich kann absolut nachvollziehen, dass die Angebote für das große Otakuherz teuer sind. Schließlich ist es für Schüler und Studenten schmerzhaft, mit ihrem gesparten Geld eine Sammlerbox zu kaufen, die meist um die 30 Euro kostet. Daher werden viele auf illegale kostenfreie Streamingpor…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Der letzte abendfüllende Film von Hayao Miyazaki liegt mit „Wie der Wind sich hebt“ vier Jahre zurück. Nun schreibt Studio Ghibli auf ihrer Webseite Stellen aus.



    Hayao Miyazaki entschied sich aus seinem Ruhestand zurückzukehren, als er am Projekt „Kemushi no Boro“ arbeitete. Ob dieser Film der besagte Kinofilm wird, wurde bisher nicht verraten. Dieser CGI-Kurzfilm wird im „Studio Ghibli Museum“ gezeigt. Ob Miyazakis nächster Film nur am Computer entsteht, scheint nicht der Fall zu sein, weil der Film drei Jahre an Produktion in Anspruch nimmt.

    Das Studio sucht Künstler für die Bereiche In-Between-Animation und Hintergrund. Da die Nationalität des Bewerbers keine Rolle spielt, könnt auch ihr euch dort bewerben. Vielleicht ist ein Hideaki Anno…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO

    Da ist es nun, das umstrittene Sora-Kapitel des “Yosuga no Sora” Anime, in dem die Geschwister zusammenkommen. In diesem Review will ich nicht weiter auf die Einzelheiten des Inhalts eingehen, stattdessen beleuchten wir am Ende das Thema Inzest im Anime. Wir haben euch bereits die Vol. 1, Vol. 2 und Vol. 3 in den vergangenen Reviews vorgestellt. In Volume 4 sind die Episoden 1, 7, 10, 11 und 12 auf der BD/DVD, welche die letzte der vier Alternativgeschichten bilden. Zudem wird auch die fünfte, nicht ganz ernst gemeinte Chibi-Mix-Geschichte, die nach dem Abspann jeder Folge als Special angehängt ist, nun auch abgeschlossen. Zusätzlich zum Release des letzten Volume wird der Anime demächst auch bei Anime on Demand gestreamt.


    Haruka hat sich für…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Ahiru Yukitori

    Hallo zusammen, dieser Blog-Beitrag wurde von mir - Ahiru Yukitorí – einem Mitglied des Entertainment-Teams für euch verfasst.


    Während die Kirschblüten sowohl in der Bundesrepublik als auch in Japan in ihren letzten Zügen fröhlich blühen, wurde mir die Gelegenheit zuteil, einen Blick in den Anime One Punch Man zu werfen. Ich kann euch vorne weg schon verraten, dass mir die Geschichte des gelangweilten Freizeit-Superhelden Saitama, so manchen Spaß bereitet hat!

    Die Volume 1 von One Punch Man in der Limited Edition erschien bereits am 31. März 2017, nun durfte ich auch einen Einblick in die DVD-Version erhaschen. Diese umfasst die Episoden 1-4 der ersten Staffel sowie die ersten beiden OVAs des Anime One Punch Man. Das hoch gehypte Werk von ON…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO

    Der Comicverlag Cross Cult startet im Oktober das neue Label Manga Cult.


    Der Verlag Cross Cult wurde bereits 2001 vom Grafikstudio Amigo Grafik gegründet, dass schon für etablierte Verlage an bekannten Manga-Projekten, wie Dragon Ball (Carlsen), gearbeitet hatte.

    Der Verlag begründet den Schritt zum eigenen Manga Label mit der Entwicklung des deutschen Mangamarktes: Während Comicverlage über sinkende Auflagen klagen würden, würden Mangaverlage jedes Jahr neue Rekordumsätze verzeichnen.

    Beim neuen Label Manga Cult sollen nun aufwendige Sammler-Editionen von beliebten Manga-Klassikern erscheinen. Das Programm startet im Oktober 2017 mit den jeweils ersten Bänden des Science-Fiction-Epos' "Blame!" (sechs Bände) von Tsutomu Nihei sowie der histor…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO

    Am vergangenen Donnerstag, den 06.04., startete der brandneue Kinofilm Sword Art Online - Ordinal Scale in insgesamt 65 Kinos in Deutschland und Österreich. Mit 22.000 verkauften Tickets und 275.000 EUR Umsatz konnte sich der Film Platz 8 der dt. Kinocharts sichern und lies hierbei einige andere Filme, die mit weitaus mehr Kopien gestartet waren, deutlich hinter sich.


    Am Donnerstag konnte sich Sword Art Online sogar auf Platz 5 der Kinocharts platzieren, wobei der Film im Verbund der CINEMAXX-Kinos gar Platz 1 erreichte.

    Am heutigen Donnerstag, den 13.04., startet der Film nun auch in vielen CineStar Kinos. UCI Kinowelt und Cineplex haben zahlreiche Zusatzvorstellungen für die kommenden zwei Wochen gebucht. Und auch einige kleinere Einzelkin…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO



    Endlich ist es soweit. Am 31.03.2017 veröffentlichte Peppermint Anime das erste Volume der gesellschaftskritischen Anime-Krimi-Serie „Erased - Die Stadt, in der es mich nicht gibt“ auf Blu-Ray und DVD. A-1 Pictures produzierte dieses Meisterwerk unter der Regie von Tomohiko Itō (Sword Art Online) im Jahr 2015, nach der gleichnamigen Manga-Vorlage von Kei Sanbe.


    Stell dir vor, du könntest mit deinen Erinnerungen von heute in deine Kindheit zurückkehren. Was würdest du ändern wollen? Wenn wir ehrlich sind, haben sich das doch schon viele von uns einmal gefragt. Dieser Frage nimmt sich der der Anime Erased eindrucksvoll an.


    Wir schreiben das Jahr 2006. Satoru Fujinuma ist 29, erfolgloser Mangaka und hat eine Gabe, oder besser gesagt einen Fluch…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO

    Peppermint Anime hat nun endlich auch „Plastic Memories“ in deutsch synchronisierter Fassung auf BD/DVD herausgebracht. Das Studio Doga Kobo produzierte die Serie 2015, unter der Regie von Yoshiyuki Fujiwara, nach einem Drehbuch von Naotaka Hayashi (Steins;Gate). Im Februar erschien das erste Volume der wohl emotionalsten Romanze, die es je zwischen Mensch und Maschine gegeben hat. TRon hat sich die ersten sechs Episoden angesehen.




    Das SAI produziert eine spezielle Art Androiden, die sogenannten Giftia, die den Menschen nicht nur optisch zum Verwechseln ähnlich sind, sondern auch gefühlsmäßig. Leider haben die Giftia eine exakt begrenzte Funktionsdauer, die sich auf genau neuneinhalb Jahre beläuft. Danach müssen alle Erinnerungen des Giftia…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO

    Nipponart veröffentlichte am 31. März das erste Volume von DIVINE GATE. Die vom Studio Pierrot animierte, und Regisseur Noriyuki Abe (BLACK BUTLER, BLEACH) umgesetzte Anime-Serie aus dem Jahr 2015, basiert auf dem gleichnamigen Mobile-Game. TRon hat sich die ersten drei Episoden der mysteriösen Sci-Fi-Serie für euch angesehen. Dem Blu-Ray Volume war ein aufschlussreiches Booklet mit Charakterinformationen beigelegt.


    Den Titelsong “one-Me two-Hearts” steuerte die japanische Band “hitorie” (ヒトリエ) bei. Der Ending Song ist "Contrast" von der japanischen Band “vistlip”, die auch schon bei zwei Yu-Gi-Oh!-Staffeln das Ending stellten.


    DIVINE GATE bietet in den ersten drei Episoden nur wenig Action aber baut scheinbar schon mal eine spannende Story …



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Ahiru Yukitori

    Zuletzt hatte der

    Das Ganze kam in einem Interview mit der japanischen Manga-Zeitschrift CoroCoro ans Tageslicht. Der interviewte Ken Sugimori, welcher bekannt für seine Mitarbeit am Projekt Pokémon ist, wurde gefragt, an welchem Anime er denn gerne einmal mitwirken würde. Darauf gab er übersetzt ungefähr folgende Antwort: „Nun, ich muss ehrlich gestehen, dass ich ein Fan von Oda-dono bin. Ich wollte schon immer einmal etwas mit One Piece zu tun haben. Ich hoffe, es wird ganz gut.“ Daraufhin fragte die Interviewerin, ob es also in dieser Hinsicht schon Erfolge für ihn gab. Darauf antwortete Sugimori. „Wenn ich das jetzt zugeben würde, würde ich echt Ärger bekommen“. Doch anscheinend sahen die Verantwortlichen diese Panne vielmehr als Gelege…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO
    Am 18. und 19. Februar 2017 lief im Cinedom Köln, nur 6 Stunden nach dem Start in Japan, die Deutschlandpremiere von Sword Art Online - Ordinal Scale. Der Film wurde von A-1 Pictures produziert und erzählt in einer Laufzeit von 119 Minuten eine Original Story vom Autor der Light Novel, Reki Kawahara. Der offizielle Kinostart ist ab dem 06.04.2017 in vielen deutschen Kinos. Cosplayer konnten dort auch an einem Cosplay-Gewinnspiel teilnehmen. (SherryAmaya)

    In gewohnt hoher grafischer Qualität produzierte A1-Pictures hier einen spannenden Kinofilm. Eine gute Mischung aus Krimi, Action und Romantik, in der Kirito wieder einmal die verworrenen Machenschaften in der virtuellen und realen Welt aufdeckt. Wenn zum Teil auch nur kurz, so gibt es ein …


    Ganzen Beitrag lesen >
  • TRon69-SAO

    Nipponart veröffentlicht am 31. März erstmals in Deutschland das erste Volume von DIVINE GATE. Die vom Studio Pierrot (NARUTO, TOKYO GHOUL) animierte, und Regisseur Noriyuki Abe (BLACK BUTLER, BLEACH) umgesetzte Anime-Serie basiert auf dem gleichnamigen Mobile-Game-Hit. Nipponart präsentiert die ersten drei Episoden der mysteriösen Sci-Fi-Serie auf DVD und Blu-ray im exklusiven Sammelschuber – die folgenden drei Volumes erscheinen im zweimonatlichen Abstand.


    Kurzinhalt:

    Nachdem sich das alle Wünsche erfüllende Divine Gate öffnete, verband sich die Welt der Menschen mit denen der Dämonen und Feen. In den Menschen erwachten dabei geheimnisvolle Kräfte und Chaos kam über die Welten. Das World Council stellte die Ordnung wieder her und seitdem i…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Panda-Nin

    Los Angeles. 23.02.2017. Toshio Suzuki verkündet, dass Hayao Miyazaki in Tokio hart an einem abendfüllenden Film arbeitet.

    Da der Film voraussichtlich vor 2020 kinoreif sein sollte, ist er vielleicht ein CG-Anime. Viele vermuten, dass es sich hier um „Kemushi no Boro“ (dt. Boro die Raupe) handelt, der in „Studio Ghibli Museum“ zu sehen sein wird. Jedoch ist der Filmtitel nicht bekannt.

    Hayao Miyazaki gehört zu den legendären Regisseuren Japans. Für seine Filme hat er viele Auszeichnungen gewonnen; unter anderem einen Oscar 2015 als Ehrenpreis für sein Lebenswerk. In Deutschland ist er vor allem durch folgende Filme bekannt:

    • „Mein Nachbar Totoro“
    • „Prinzessin Mononoke“
    • „Chihiros Reise ins Zauberland“
    • „Das wandelnde Schloss“

    Jedes Jahr werden seine F…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Aki-chan86


    Heidi, Nils Holgerson, Captain Future, Sailor Moon, Dragonball, Pokémon, Detektiv Conan, Naruto, One Piece. Dies sind nur einige Namen berühmtester Animes. Bereits seit den 1970er Jahren flimmern die Animationsfilme aus Japan über die deutsche Fernsehbildschirme, begeistern mit ihrer Fantasie und Kreativität und locken Jung und Alt vor die Mattscheibe. Ab und zu zum Leidwesen der Eltern, aber manchmal wird auch im Einvernehmen gemeinsam einem neuen Abenteuer entgegen gefiebert. Und nicht wenige Erwachsene haben als Kinder mit den japanisch-europäischen Co-Produktionen wie Wickie, Die Biene Maja oder Alfred J. Kwak unwissentlich doch einen Anime als Kind oder gar als Jugendlicher konsumiert. Oftmals lassen einen diese Namen heute dann doch…

    Ganzen Beitrag lesen >