FANDOM


Animanga-News-Blog-Header

Los Angeles. 23.02.2017. Toshio Suzuki verkündet, dass Hayao Miyazaki in Tokio hart an einem abendfüllenden Film arbeitet.

Hayao Miyazaki-0

Da der Film voraussichtlich vor 2020 kinoreif sein sollte, ist er vielleicht ein CG-Anime. Viele vermuten, dass es sich hier um „Kemushi no Boro“ (dt. Boro die Raupe) handelt, der in „Studio Ghibli Museum“ zu sehen sein wird. Jedoch ist der Filmtitel nicht bekannt.

Hayao Miyazaki gehört zu den legendären Regisseuren Japans. Für seine Filme hat er viele Auszeichnungen gewonnen; unter anderem einen Oscar 2015 als Ehrenpreis für sein Lebenswerk. In Deutschland ist er vor allem durch folgende Filme bekannt:

Jedes Jahr werden seine Filme mit deutschem Ton auf SuperRTL und Arte ausgestrahlt, wodurch sie in Deutschland zu Klassiker wurden.

Quelle: Kiji (jap.), abgerufen 25.02.2017 via GhibliWiki.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.