FANDOM


Animanga-News-Blog-Header

Hallo zusammen, dieser Blog-Beitrag wurde von mir - Ahiru Yukitorí – einem Mitglied des Entertainment-Teams für euch verfasst.


Während die Kirschblüten sowohl in der Bundesrepublik als auch in Japan in ihren letzten Zügen fröhlich blühen, wurde mir die Gelegenheit zuteil, einen Blick in den Anime One Punch Man zu werfen. Ich kann euch vorne weg schon verraten, dass mir die Geschichte des gelangweilten Freizeit-Superhelden Saitama, so manchen Spaß bereitet hat!

Die Volume 1 von One Punch Man in der Limited Edition erschien bereits am 31. März 2017, nun durfte ich auch einen Einblick in die DVD-Version erhaschen. Diese umfasst die Episoden 1-4 der ersten Staffel sowie die ersten beiden OVAs des Anime One Punch Man. Das hoch gehypte Werk von ONE, das seinen Ursprung in einem Webmanga hat, hat so nun endlich auch den Weg in die deutschen Läden gefunden. Im Folgenden möchte euch erstmal einen kleinen Überblick über "One Punch Man" geben:


"Was tun, wenn’s mit dem Job nicht klappt? Man wird ein Superheld! Saitama ist ein ganz normaler Typ – bis er einen Jungen vor einem Krabben-Monster rettet. Er beschließt daraufhin, Hobby-Held zu werden. Nach drei Jahren Training erledigt er jeden Gegner mit nur einem Schlag! Von seiner Kraft gelangweilt, sehnt sich der "One Punch Man" nach härteren Gegnern. Dafür kriegt er null Respekt, doch das ist ihm egal. Ihm reicht schon Cyborg Genos, der in ihm seinen Meister sieht und ihn nun ständig nervt ..."[1]

ONE PUNCH MAN (Anime-Trailer) HD01:53

ONE PUNCH MAN (Anime-Trailer) HD

Unboxing

Die Box besteht aus mehreren Teilen: einem Sammelschuber, der in der Farbe Rot gehalten ist. Auf der Vorderseite ist Protagonist Saitama mit seinem mechanischen Sidekick Genos unter dem Schriftzug der Serie verewigt. Auch auf dem Boxrücken prangt das Logo von One Punch Man. Im Schuber befindet sich das Etui, welches grau gehalten ist und an der Vorderseite eine Öffnung besitzt, hinter welcher abermals eine Abbildung von Saitama zu finden ist. So sieht es am Ende so aus, als würde Saitama eine Wand mit seiner harten Rechten zertrümmern. Öffnet man nun das Etui, so findet man dort ein Mini-Poster sowie das One Punch Man Guide Book Volume 1 neben der DVD beiliegen. Im Sammelschuber ist indes auch noch ein Platzhalter für die weiteren Volumes der Serie. In diesem Platzhalter ist auch noch eine Leseprobe zum Manga One Punch Man sowie das KAZÉ Programmheft versteckt, also werft es nicht einfach weg!

Im Großen und Ganzen sind der Schuber und das Etui sehr liebevoll gestaltet worden. Vor allem das Cover des Etui drückte für mich die Action von One Punch Man gut aus.

DVD

Auf der DVD angekommen empfängt einen ein trailerloser und werbefreier Übergang zum Hauptmenü. Begrüßt wird man vom schmissigen Mini-Intro, welches in das Opening Theme[JAM Project - THE HERO !!] mündet, das während der Auswahl in einer Endlosschleife abgespielt wird. Nun kann man wählen zwischen der deutschen Sprache und dem Japanischen, wobei Letzteres untertitelt dargeboten wird. Auch sind deutsche Untertitel für die deutsche Synchronfassung wählbar. Das finde ich sehr gut so, praktisch für Schwerhörige und die deutsche Sprache lernende Menschen. Die DVD enthält die ersten vier Episoden der ersten Staffel von One Punch Man, die Original Video Animationen 1 und 2, ein Interview mit dem Character Designer & Chief Animation Director sowie Clean Opening & Ending.

Inhalt

One Punch Man handelt, wie bereits benannt, von dem Durchschnittstypen und Hobbyhelden Saitama und seinem unerfahrenem Cyborg-Sidekick Genos. Zu Beginn erhält der Zuschauer eine kleine Einführung in die verrückte Welt von One Punch Man. Saitama ist mit dem Schicksal "geschlagen", dass er jeden seiner Gegner mit nur einem Schlag besiegen kann. Dadurch wird für ihn das Superheldendasein zur ermüdenden Monotonie. So bekämpft er zahlreiche Superschurken, bald begleitet von Genos, auf der Suche nach starken Gegnern und etwas Unterhaltung. Schließlich werden sie aufmerksam auf die Superheldenvereinigung, die offenbar von Anfang an essenziell wichtig für die Bekanntheit eines Helden war. So gehen sie ihren Weg, um als Retter der Menschheit endlich Ruhm zu erlangen! One Punch Man ist gespickt von actionlastigen Kampfszenen und dem ganz eigenen Humor der Serie.

One Punch Man 4

In der ersten OVA wird eine Geschichte erzählt, die kurz nach der ersten Begegnung von Saitama und Genos spielt. Nach einem entspannten Fernsehabend kommt Saitama auf den Gedanken, dass er aufgrund seines Heldendaseins einen Stalker haben könnte. Und tatsächlich geschehen bald darauf Dinge, die eindeutig dafür zu sprechen scheinen. So beschließt Saitama herauszufinden, wer dieser unheimliche Verfolger ist...

One Punch man 2

Die zweite OVA ist eine Geschichte aus dem typischen Alltag von Saitama und Genos. So findet sich Genos in den Händen einer örtlichen Mafiabande wieder, die von ihm Informationen haben will. Wieso sie das wollen und wie er überhaupt erst in diese Situation geraten ist, wird langsam aufgeklärt. Jedoch redet sich Genos durch seine Art in immer mehr Schwierigkeiten...

Fazit

One Punch Man hat mir mit Sicherheit einige Stunden voll Spannung, Lachen und Freude beschert. Die Geschichte, die sich selbst überhaupt nicht ernst nimmt, hat ein gewisses Flair, das ich erst mit dem zweiten Anlauf verinnerlichen konnte. Doch letztendlich habe ich es auch erfasst. Die Volume hat mir sehr gut gefallen, besonders weil ich darauf zwei OVAs vorfand, von denen ich zuvor noch nicht einmal Bescheid wusste. Das war eine tolle Überraschung. Zusammenfassend kann ich sagen, dass es eine wirklich gelungene Arbeit ist!


  1. One Punch Man - KAZÉ Online
Gplus-16
Folge dieser Kategorie oder einem der Social Media-Feeds, um Neuigkeiten rund um Animanga Wiki sowie Anime und Manga zu erhalten!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki