FANDOM


Bakuman (jap. バクマン。) ist ein Manga nach einer Geschichte von Tsugumi Ōba und Zeichnungen von Takeshi Obata. Er wurde bisher in drei Staffeln als Anime verfilmt.

HandlungBearbeiten

Der 14 Jahre alte Moritaka Mashiro ist künstlerisch begabt und doch weiß er noch nichts mit seiner Zukunft anzufangen. Dies ändert sich plötzlich als Akito Takagi, ihn nach der Schule abfängt, da Moritaka ein Heft mit den Zeichnungen seines Schwarm Azuki Miho liegen gelassen hat. Akito will Moritaka überreden gemeinsam mit ihm Mangas zu zeichnen, für die er die Zeichnungen anfertigen soll. Moritaka lehnt schließlich ab und Akito sieht sich gezwungen Azuki davon zu erzählen. Als beide vor Azukis Haus stehen, erzählt Akito, dass sie Mangaka werden wollen. Überwältigt von den Geschehnissen, macht Moritaka, ohne groß zu überlegen, Azuki einen Heiratsantrag. Auf dem Weg zu erfolgreichen Mangaka und Moritakas damit verbundener Hochzeit mit seiner großen Liebe Miho Azuki lernen sie viele neue Freunde und Konkurrenten kennen.

BilderBearbeiten

Wikis zu diesem ThemaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.